Das Weihnachtsgeschäft ist die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Wir möchten Euch ein paar Tipps geben, wie Ihr mit portraitbox ohne viel Arbeit und ohne Stress viel Zeit sparen und Euch auf das Wesentliche konzentrieren könnt – das Fotografieren.

Eine vernünftige Terminplanungen und Organisation sind im Weihnachtsgeschäft eines Fotostudios das A und O. Auch die Abwicklung der Bestellungen (Geldeingang, Koordination mit dem Fotolabor, Versand bzw. Abholung der Bilder) kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Hier kann Euch der Fotografen-Onlineshop von portraitbox unterstützen, da wir den gesamten Ablauf der Kundenbestellungen für Euch automatisieren können.

Die neue Labor-Anbindung nutzen

Mit PixelfotoExpress und xPressLAB haben wir zwei profesionelle Fotolabore mit unzähligen Bildformaten vom Kleinformat über Fotoprodukte bis zu Leinwänden ins Boot geholt. Erleichtert und beschleunigt Euren täglichen Workflow mit der optionalen Laboranbindung. Wenn gewünscht, könnt Ihr Bestellungen direkt ans Fotolabor übermitteln lassen und das Labor sendet diese ohne Umwege zu Euren Kunden oder ins Fotostudio.

Wenn Ihr lieber mit Eurem bestehenden Fotolabor arbeitet oder die Bilder selbst entwickelt, ist das problemlos möglich. Die Labor-Anbindung ist freiwillig und kann einen Monat kostenfrei ausprobiert werden. Danach kostet die Funktion lediglich 5 EUR im Monat (zzgl. USt.).

 

Den integrierten Kalender nutzen

Um alle Eure Termine an einem Ort zentral speichern zu können, haben wir vor einiger Zeit einen Kalender in die portraitbox integriert. Hier könnt ihr alle Eure Termine eintragen und ggf. vorhandene Kunden diesen zuweisen. Da unser Kalender in die portraitbox integriert ist, habt Ihr somit den großen Vorteil, dass Ihr Eure Termine von überall aus verwalten und einsehen könnt. Habt Ihr weitere Admin-Benutzer angelegt, so lässt sich der Kalender als zentrale Anlaufstelle für Euch und Eure Mitarbeiter bei eurer täglichen Planung nutzen.

Kunden zu Stammkunden machen

In Zeiten von Internet, Social-Media und immer günstiger werdendem Fotografen-Equipment ist Kundenbindung wichtiger als jemals zuvor. Nutzen deswegen auch Sie unser Newsletter-Werkzeug als kostenloses Marketinginstrument. Durch die intuitive Drag-and-Drop Technik lässt sich ein professionell aussehender Newsletter in wenigen Minuten zusammenstellen und an unzählige Empfänger versenden lassen. Auch das Sammeln von Email-Adressen war noch nie so einfach. Wählt selbst, ob Eure Kunden eine Email-Adresse optional oder verpflichtend in eurem portraitbox Onlineshop hinterlassen sollen. Da diese Ihre Anmeldung zu Eurem Newsletter erst bestätigen müssen, könnt Ihr Euch sicher sein, dass bestätigte Newsletter-Empfänger an Euren Neuigkeiten interessiert sind. Ein regelmäßiger Newsletter-Versand stärkt nachweislich die Kundenbindung und informiert Eure Kunden über wichtige Neuigkeiten, aktuelle Angebote oder Gutscheine.

Versenden Sie profesionelle Newsletter an Ihre Kunden

So meistert Ihr Weihnachten stressfrei

Die genannten Tools sind Bestandteil des Fotografen-Onlineshops von portraitbox. Teure Tools von anderen Anbietern oder Shops mit Umsatzbeteiligungen benötigt Ihr nicht mehr. Unser freundliches Serviceteam freut sich auf Euer Feedback. Ruft uns einfach an: 05254 / 9362411 oder testet portraitbox kostenlos und unverbindlich.

Wir wünschen Euch ein entspanntes und erfolgreiches Weihnachtsgeschäft.